Frankreich – Part 2. CHARTRES

Die Kathedrale von Chartres ist wohl für alle Architekturkenner und Kunstlehrer das absolute Nonplusultra. Und ich muss sagen, auch wenn ich in dem Bereich ein absoluter Anfänger bin (und ehrlich gesagt auch nicht vorhabe, das zu ändern), ist sie schon wirklich sehenswert.

Ich will jetzt gar nicht lange von den bunten Fenstern und tollen Statuen reden, über die kann man in jedem Reiseführer lesen. Was mich vor allem an der Kathedrale fasziniert hat, war die Stimmung. Man konnte spüren, dass sie nicht nur eine Sehenswürdigkeit ist, sondern wirklich von den Menschen, die sie auch zur Messe besuchen, lebt. Und ich denke, die Einwohner von Chartres, das auch nun wirklich keine Metropole ist, hängen auch an ihrer Kathedrale. Die Balance zwischen berühmtem Kunstwerk undreligiösem Zufluchtsort ist beeindruckend.
Ich bin eigentlich kein religiöser Mensch, aber ich suche mir oft Orte, an denen ich in Ruhe nachdenken kann. Und ich kann mir gut vorstellen, einen solchen Ort in dieser Kathedrale zu finden.

Auf jeden Fall ist das Bauwerk in jeder Hinsicht faszinierend und einen Besuch wert, wenn man sich gerade in der Nähe aufhält. Wir haben auch nur einige Stunden auf der Route von Paris in die Bretagne dort Halt gemacht. Und nicht nur die Kathedrale ist sehenswert, der ganzen Stadt liegt ein leicht verschlafener Charme inne (was vielleicht aber auch am Regenwetter lag), der sie liebenswert und aus irgendeinem Grund „echt“ französisch erscheinen lässt. Und alles, was mir das echte Frankreich präsentiert, fand ich bisher wunderbar.
Was sind eure liebsten Orte in Frankreich? Oder fahrt ihr lieber in andere Länder? Ich freue mich auf neue Anregungen, und im nächsten Part zeige ich euch ein Stückchen Bretagne!

  1. Ich kann mir gut vorstellen, dass du dich darüber geärgert hast.
    In Frankreich war ich noch nie, aber ich fand Italien sehr schön. Vor allem in Rom und auf Capri war es echt toll.
    Kathedralen finde ich immer sehr interessante Bauten. In England waren wir auch in einigen. Ich liebe diese Stimmung, die dort herrscht. Fast jeder Besucher benimmt sich einfach ehrfürchtig.
    Anneke ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.